,
SCHULE
UNTERRICHT

BERICHTE

ELTERN

SCHÜLER
LEHRER
OGS
FÖRDERVEREIN
Unsere Schule Unterrichtszeiten Aktuelles Eltern Allgemein Vereinbarungen Lehrerteam Spielzeit Förderverein
Adresse/Kontakt Förderunterricht Berichte Archiv Krankmeldung Streitschlichter Sprechstunden Essen bestellen  
Sekretariat Schulsport   Schulpflegschaft Schulbusregeln   Hausaufgaben  
Lehrerteam Jugendspiele   Elternbeteiligung Einmaleins   Kurse in der OGS  
Hausmeister Schulbücherei   Eltern-Info Links für Schüler   Abholen Kinder  
Einzugsgebiet Religion   Fundsachen Uhr lesen lernen   Fragebogen  
Lage Gottesdienste   Förderverein Wikiwörterbuch   Krankmeldung  
Schullogo Projekte   Hausaufgaben Schüler-Info    
Leitbild Stundenplan leer   Ferienkalender    
Impressum     Ausgangsschrift    
      Nützliche Seiten  
   
      Sprechstunden    

 

Liebe Eltern der KGS Simmerath,
es freut mich Ihnen mitteilen zu können, dass unser Team Verstärkung bekommen hat. Seit dem 09.04.2018 ist nun die lange vakante Stelle der Konrektorin besetzt worden. Frau Ina Böckling ist nun mit mir ein Schulleitungsteam, aber auch Lehrerin Ihrer Kinder. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen Frau Böckling herzlich willkommen

Liebe Eltern der KGS Simmerath!


Gerne nutze ich die Gelegenheit, mich Ihnen auf diesem Wege kurz vorzustellen, denn seit den Osterferien bin ich Konrektorin an der Schule Ihres Kindes.
In den letzten Jahren arbeitete ich als Konrektorin an einer Schule mit etwa 300 Kindern, von denen 135 die OGS besuchten. Diese herausfordernde Aufgabe machte mir immer Freude und nach den ersten Tagen mit den für mich neuen Schülerinnen, Schülern und Kolleginnen bin ich sicher, dass es auch hier nicht anders sein wird.
Nun gilt es, an die 200 Namen zu lernen. Bestimmt steckt hinter jedem etwas ganz Besonderes…

Ich freue mich auf Ihre Kinder! Und auch auf Sie!

Herzliche Grüße
Ihre Ina Böckling

Parken


Ich möchte Sie erneut darauf hinweisen, dass die Einfahrt in das Schulgelände für Sie nicht gestattet ist, auch nicht auf den Parkplatz. Dieser Parkplatz ist nur für Schulpersonal und die Feuerwehr. Es ist auch nicht gestattet, das Kind eben mal rauszulassen. Ein Einfahrt-Verbotsschild weist Sie darauf hin. Dies ist zur Sicherheit Ihrer Kinder nötig, da ein- und ausfahrende Autos von Kindern nicht überblickt werden können. Wenn Sie Ihre Kinder morgens zur Schule bringen, müssen Sie diese an einer anderen geeigneten Stelle herauslassen. Auch das Warten nach Schulschluss ist im Parkbereich nicht erlaubt. Die Einfahrt ist nur dem Schulpersonal gestattet.
Des Weiteren weise ich Sie auch darauf hin, dass dieses Einfahrtverbot bis 17:00 Uhr gilt, d.h. auch nach regulärem Schulschluss um 13:25 Uhr.

Pädagogischer Ganztag
Am 09.05.2018 haben wir unseren nächsten pädagogischen Ganztag. An diesem Tag haben die Kinder schulfrei. Frühbetreuung, Mittagsbetreuung und OGS finden statt.



Fußballturnier

Foto: H. Schepp
Die Fußball spielenden Mädchen und Jungen der Kalltalschule Lammersdorf waren in diesem Jahr besonders erfolgreich beim traditionellen Fußballturnier der Grundschulen und werden den Südkreis der Städteregion am 17. Mai in Aachen beim großen Finalturnier vertreten. Die Lammersdorfer Mädchen setzten sich in einer Dreierrunde knapp vor den Mannschaften der ebenfalls fürs Finale qualifizierten Grundschule Roetgen und der Gemeinschaftsgrundschule Imgenbroich/Konzen durch.

Noch spannender ging es bei den Jungenteams zu. Hier hatten bis kurz vor Turnierende mit den Schulmannschaften aus Roetgen, Lammersdorf und Simmerath noch drei Teams Chancen, auf die beiden ersten Plätze zu kommen und so das Finalturnier zu erreichen. Am Ende hatten die abwehrstarken (null Gegentore!) Viertklässler der KGS Simmerath einen Punkt mehr auf dem Konto als die Kalltalschüler, die aber auch über den zweiten Platz jubeln konnten, da dieser ebenfalls zum Aachener Tivoli führt.

Hinter den drittplatzierten Roetgener Jungs reihten sich die KGS Simmerath II, die GGS Imgenbroich/Konzen und eine weitere Mannschaft der Kalltalschule ein. Leider nicht vertreten waren beim Nordeifel-Turnier die Grundschulen Mützenich/Höfen und Steckenborn/Kesternich.

Organisiert wurde das Fußballfest in der Sporthalle der Sekundarschule in Simmerath wieder federführend von Renate und Günter Scheidt, die sich ihrerseits bei der Siegerehrung bei den Helferinnen und Helfern beim Ablauf der 19 überaus fairen Spiele bedankten. Insgesamt 42 Mal ertönte beim Turnier der Torjubel, über 100 Kinder zeigten Spielfreude, Eifer und Ausdauer, wie auch der stellvertretende Simmerather Bürgermeister Bernd Goffart bei der Siegerehrung erfreut feststellte. Foto: H. Schepp

Wir gratulieren und sind mächtig stolz!
Am 21.03.2018 fand in Simmerath ein Fußballturnier der Grundschulen in der Nordeifel statt. Unsere Schule war mit zwei Mannschaften vertreten. Eine Mannschaft aus den Klassen 3a/b, sie erlangte den 4. Platz und eine Mannschaft aus den Klassen 4a/b.
Unsere Jungs aus der 4a/b haben das Turnier gewonnen und fahren am 17.05.2018 zum Tivoli zur Endrunde.
 
 

Nachmittag der offenen Tür

Freitag, 20. April 2018, 16:30 Uhr – 18:00 Uhr, im OGS Gebäude

Ablauf: ab 16:30 Uhr
Besichtigung der Räumlichkeiten
17:00 Uhr bis maximal 18:00 Uhr Infoveranstaltung für Eltern im der Forum der Schule.

Die Katholische Grundschule in NRW

In dieser Broschüre gibt es alle Infos
zum besonderen Status einer Katholische Grundschule.

Broschüre runterladen (pdf)

 

 

Gesunde Pause


Jeden Freitag bietet das Team der Gesunden Pause kleine Leckereien an. Bitte denken Sie daran, Ihren Kindern für den Freitag 0,30€ einzupacken.

Offener Anfang

Da es zu einigen Irritationen, den offenen Anfang betreffend gekommen ist, möchte ich dies hier richtigstellen. Die Kinder können ab 7:55 Uhr in die Klassen kommen und sich dort verschiedenen Aufgaben widmen. Es handelt sich hierbei nicht um Unterrichtszeit und es entsteht keinem Kind ein Nachteil, wenn es nicht um 7:55 Uhr in der Schule ist. Der Unterricht beginnt erst um 8:10 Uhr. Kinder, die erst um 8:05 Uhr mit dem Bus an der Schule eintreffen, sind pünktlich zum Unterricht da.


Fundkiste

Die Fundkiste ist sehr voll!!! Die meisten Sachen können nicht zugeordnet werden, da sie nicht mit Namen versehen sind. Bitte denken Sie daran, dass die Fundkiste in den Osterferien geleert wird

Lehrersprechstunden

Jede Lehrerin bietet wie gewohnt eine feste Sprechstunde an, in der Sie außerhalb der regulären Elternsprechtage die Gelegenheit haben, ein Gespräch zu vereinbaren. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der Lehrperson an, wenn Sie die Sprechzeit in Anspruch nehmen möchten. Sollten Sie eine andere Sprechzeit benötigen, können Sie dies mit der Lehrerin persönlich vereinbaren.

Sprechzeiten .......


OGS

Mit dem Ausscheiden von Frau Brocker aus unserem Team gibt es eine neue OGS-Koordinatorin. Sie erreichen Frau Wertz, montags bis donnerstags in der Zeit von 12:00 Uhr – 14:00 Uhr unter der Telefonnummer 02473/ 929835. Dort können Sie alles klären, was mit der Koordination zu tun hat (Essen, Besuchszeiten, Kurse, ....).


Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Tanja Bernards steht uns zur Zeit nicht zur Verfügung. Bei Beratungsbedarf wenden sie sich bitte an die Klassenlehrerinnen oder die Schulleitung.


Krankmeldungen



Wenn Ihr Kind erkrankt ist, teilen Sie das bitte der Schule telefonisch bis 8:10 Uhr mit. Sollte das Sekretariat nicht besetzt sein, sprechen Sie die Nachricht bitte auf den Anrufbeantworter. Nach Beendigung der Krankheit geben Sie Ihrem Kind bitte eine schriftliche Entschuldigung mit, nur dann ist die Fehlzeit offiziell entschuldigt.


Krankmeldung/Formular


Ferien



Bitte merken Sie sich schon folgende Termine vor. Sie erhalten rechtzeitig eine gesonderte Einladung:

Ferien/Termine


Parken



Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass die Einfahrt in das Schulgelände für Sie nicht gestattet ist, auch nicht auf den Parkplatz. Ein Einfahrt-Verbotsschild weist Sie darauf hin. Dies ist zur Sicherheit Ihrer Kinder nötig, da ein- und ausfahrende Autos von Kindern nicht überblickt werden können. Wenn Sie Ihre Kinder morgens zur Schule bringen, müssen Sie diese an einer anderen geeigneten Stelle herauslassen. Auch das Warten nach Schulschluss ist im Parkbereich nicht erlaubt. Die Einfahrt ist nur dem Schulpersonal gestattet.
Des Weiteren weise ich Sie auch darauf hin, dass dieses Einfahrtverbot bis 17:00 Uhr gilt, d.h. auch nach regulärem Schulschluss um 13:25 Uhr darf der Schulhof nicht als Parkplatz genutzt werden, da er von der Offenen Ganztagsschule genutzt wird.
Auch das Halten vor der Feuerwehr ist absolut verboten. Wenn Sie Ihr Kind bringen oder abholen, dann können Sie auch hinter der Schule halten und ihr Kind kann über den Schulhof gehen. Das Warten und Bringen über die Bickerather Straße ist ungünstig.


 

Aus dem Programm "GUTE SCHULE 2020" erhält die Grundschule Simmerath in diesem Jahr 2800 Euro für die Renovierung der Teeküche. Im Jahr 2018 stehen dann 7200 Euro für die Umnutzung eines Mehrzweckraumes zu einem Klassenraum und 3500 Euro für den Anstrich der Klassen bereit. 13.000 Euro sind im Jahr 2018 für die Anschaffung von Mobiliar vorgesehen und weitere 3000 Euro im Jahr 2019.

Die Baumaßnahme zur energetischen Sanierung des Daches am Hauptgebäude der Grundschule Simmerath ist abgeschlossen.


Förderverein:
Bitte um Unterstützung!


Unser Förderverein unterstützt seit Jahren unsere Kinder, indem er Materialien anschafft, die den Kindern nutzen. In diesem Schuljahr hat der Förderverein bereits neue Bücher für die Bücherei und Spiele für die Erstklässler angeschafft.
Dies alles ist aber nur möglich durch die Mitgliedsbeiträge. Daher appelliere ich im Namen aller Kinder: Werden Sie doch Mitglied im Förderverein!
Beitrittserklärungen erhalten Sie auf der Internet-Seite unserer Schule oder beim 1. Vorsitzenden Günther Scheidt.

Weitere Infos finden Sie hier


 

Krank in Kita und Schule ?

Broschüre aufrufen

Quelle: Broschüre StädteRegion Aachen





Kontakt über Formular
Kontakt via e-mail, direkt an die Schule
8158
Schule: 02473/8158
OGS: 02473/929835
Bickerather Str. 5




vom:
17. April
2018


Sekretariat

Frau Förster

Bitte denken Sie daran, wichtige Änderungen (Telefonnummern, Adressen usw.) der Schule mitzuteilen. Das Sekretariat ist auch in diesem Schuljahr nur an zwei Tagen besetzt!
Montags und donnerstags von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr. In dieser Zeit gibt Ihnen unsere Sekretärin Frau Förster gerne Auskunft!

Die Förderschule Nordeifel besteht zunächst weiter
Frohe Kunde für die Förderschule Nordeifel: Die in Eicherscheid ansässige und von der Schließung bedrohte Einrichtung kann weiterhin fortbestehen. Die Bezirksregierung Köln erteilte jetzt die Genehmigung für die Fortführung des Schulbetriebs. Diese Verordnung ist allerdings bis zum 31. Juli 2019 befristet.
weiter

Essen bestellen
 

Weiterführende Schulen

Gottesdienst
 

Alles zur neuen Sekundarschule Nordeifel Hauptstandort Simmerath

Gesundheitsförderung, Gewaltvorbeugung und Suchtvorbeugung

Eltern-Info
Zum Drucken benutzen Sie bitte die Druckfunktion Ihres Browsers.

 © Katholische Grundschule Simmerath Bickerather Str. 5